Achat

achat

Was ist ein Achat?

Achat stammt aus der Gesteinsklasse der Chalcedone und auch der des Quarz. Achat gibt es in vielen Farben - von blau, rot, lila, schwarz, grün, braun, rosa und mehr. Es gibt ihn auch in verschiedenen Stilrichtungen mit unterschiedlichen Mustern auf der Oberfläche, die jeweils eine andere Bedeutung haben. Achat bedeutet allgemein Heilung und Erdung.

Die Ursprünge des Achats

Vom wunderschönen Blue Lace bis zum braunen und erdigen Botswana-Achat bietet die Achatfamilie einige der schönsten Heilkristalle. Achate stammen aus der Familie der Quarze und sind verschiedene Varietäten von Chalcedonsteinen.

Die wunderschöne Bänderung und das Farbspektrum der Achat-Edelsteine wurden erstmals im süßen Fluss Achates in Sizilien entdeckt, der für seine saphirblauen Farbtöne und die im Flussbett verborgenen mystischen Reichtümer berühmt ist. Diese Steine wurden von dem antiken griechischen Philosophen Theophrastos gefunden.

Zu jener Zeit galten Achate als unbezahlbare Entdeckung. Man sagte ihnen nach, dass sie alles Böse abwehren, Skorpionstiche und Schlangenbisse heilen, tobende Stürme beruhigen und in Kriegszeiten den Sieg bringen würden.

Achate können überall auf der Welt gefunden werden. Von Europa über Afrika, sowie in Nord- und Südamerika, als auch in Asien und Ozeanien kommen die Achate vor. Somit ist es nicht verwunderlich, dass viele verschiedene Bevölkerungsgruppen die heilenden und schützenden Eigenschaften des Achats nutzten. Persische Magier beispielsweise benutzten diese Steine, um den Donner und die Blitze zu kontrollieren, die über den Himmel tanzten.

In der chinesischen Medizin wurde der Achat verwendet, um das eigene Chi zu stimulieren. Auch heute, in unserer modernen Welt, hat der Achat nichts von seiner Kraft verloren. Heute wenden wir uns an diese Steine, um unsere Ängste zu lindern und unsere Emotionen im Gleichgewicht zu halten, damit wir in all unseren irdischen Wundern aufblühen können.

Achate gibt es in allen Farben des Regenbogens, und jede Version dieses hellen und gebänderten Chalzedons hat ihre eigene, einzigartige Kraft und Stärke. Alle Achate schwingen mit einer sanften und niedrigen Schwingung, was sie zu einem magischen Stein macht, der uns auf wunderbare Weise erdet.

Achate und ihre heilenden Eigenschaften

Die reiche Vielfalt an Achatsteinen bedeutet, dass es unendlich viele Möglichkeiten zur Heilung der physischen, emotionalen und spirituellen Elemente unseres Wesens gibt. Alle Achate haben ein paar feste Eigenschaften gemeinsam - vor allem, dass sie stabilisierend und erdend wirken und immer bereit sind, dir die Fülle, die das Universum für dich zu bieten hat, zu offenbaren. 

Physikalische Heileigenschaften

Der Achat verleiht seinem Träger einen Schwall an körperlicher Energie - perfekt, um sich aus einem Energietief zu befreien. Dank seiner stärkenden Eigenschaften kurbelt der Achat den Stoffwechsel an und sorgt dafür, dass jeder Zentimeter deines Körpers so tickt, wie er sollte.

Für diejenigen, die auch mit Magen- und Verdauungsproblemen zu kämpfen haben, könnte ein Achat die heilende Medizin sein, die man braucht, um das System wieder auf Vordermann zu bringen. Achat ist auch dafür bekannt, dass er die Blutgefäße stärkt und Schlafprobleme verringert, so dass du dich gut ausgeruht fühlst und bei guter Laune bleibst. 

Geistige und emotionale Heileigenschaften

In emotionaler Hinsicht ist der Achat ein wunderbares Geschenk zur Stärkung des Selbstbewusstseins. Für diejenigen, die sich mit der Entscheidungsfindung schwer tun oder dazu neigen, unentschlossen zu sein, kann der Achat dazu ermutigen, die eigene tiefe Quelle der Intuition anzuzapfen, sich mit dem eigenen Wissen zu verbinden und nach innen zu schauen, um Antworten zu finden, anstatt auf äußere Kräfte zu vertrauen.

Achatsteine sind oft Kristalle der Stärke und des Mutes, sie verbessern unsere geistigen Funktionen, sie halten uns geistig scharf und klar im Kopf, und sie laden uns ein, unsere analytischen Fähigkeiten hochzuschrauben, wenn es darum geht, Probleme zu lösen.

Im Gegensatz zu einigen der verträumteren und erhabeneren Kristalle geht es beim Achat eher darum, uns eine gute Basis in der Realität zu geben und sicherzustellen, dass wir in unserem Denken ausgeglichen bleiben. Diese Eigenschaften können enorm hilfreich sein, vor allem, wenn es darum geht, dir ein Gefühl der Erdung zu geben, damit du dich in deinem eigenen Sein immer sicher und geborgen fühlen.

Wer in seiner eigenen Seele Wurzeln schlagen will und bereit ist, Traumata loszulassen und seine eigene klare Wahrheit anzunehmen, dem gibt der Achat alles, was er braucht.

achat-schmuck

Metaphysische Eigenschaften

Achate haben einen großen Einfluss auf die Klärung der Chakren, und welches Chakra betroffen ist, hängt oft von der gewählten Achatart ab.

  • Blauer Spitzenachat eignet sich hervorragend zur Heilung des Kehlchakras
  • Moosachat wirkt Wunder, wenn es darum geht, das Herz zu öffnen
  • und der gelbe Achat bringt das Sakralchakra wieder in Ordnung.


Alle Achate befreien den Körper von giftigen und negativen Energien. Diese Steine sind dafür bekannt, dass sie dich bis auf die Knochen mit schöner Positivität durchtränken.

Sternzeichen und ihr Geburtsstein

Die erstaunlichen heilenden und harmonischen Qualitäten des Achats werden mit allen Menschen in Verbindung gebracht, die im Sternzeichen der Zwillinge geboren sind. Zwillinge neigen dazu, positiv, optimistisch und gesellig zu sein - aber als Sternzeichen mit zwei Seiten haben sie auch eine unentschlossene und impulsive Seite.

Der Achat kann dem Zwilling helfen, sich ausgeglichener zu fühlen. Außerdem kann er dem Sternzeichen Zwilling helfen, ein tiefes, weniger oberflächliches Vertrauen zu geben, dass dem Sternzeichen hilft, die eigenen Entscheidungen im Leben zu treffen. Als ein Stein, der sehr darauf ausgerichtet ist, seine wahre Stimme zu finden und die Fähigkeiten und das anders denken zu besitzen, um Entscheidungen im Leben zu treffen, ist der Achat der perfekte Talisman für die flatterhaften Zwillinge.

Ein weiteres Sternzeichen, das sicher vom Achat profitiert, sind die Jungfrauen. Jungfrauen sind geduldig und freundlich, können aber auch ein wenig kritisch sein und in überzogene Denkmuster verfallen. Auch hier kommt der Achat ins Spiel, um all dieses Verhalten zu glätten und für Ausgeglichenheit, Harmonie und ein weicheres Herz zu sorgen.

Wie man einen Achat verwendet

Bei der großen Auswahl an Achatsteinen kannst du dir aussuchen, welchen schimmernden Stil du in deinem Leben begrüßen möchtest. Von Feng-Shui-Einzelsteinen über glitzernde Geoden bis hin zu wunderschönem Edelsteinschmuck gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Magie des Achats zu nutzen.

Haus & Büro

Achat ist eine wunderbare Ergänzung für deine Feng Shui-Einrichtung. Reich an heilenden Eigenschaften, mit einem brillanten Sinn für Ausgewogenheit und einer Mischung aus Stärke und dem süßen Fluss des Wassers, kannst du sofort spüren, wie sich die Stimmung hebt, wenn du einen Achat in deinem Zuhause platzierst.

Blauer Achat ist besonders nützlich für diejenigen, die einen Raum beruhigen wollen, brauner Achat bringt Trost in schwierigen Zeiten, und Feuerachat ist ein erstaunlicher Talisman für das Büro oder das Schlafzimmer oder an einem Ort, an dem du einen Ausbruch von kreativem Denken und einen lavaähnlichen Energiefluss brauchst.

Schmuck

Wähle ein Achat-Armband, einen Anhänger oder ein Schmuckstück mit mehreren Steinen, um deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele noch mehr Kraft und Ausgeglichenheit zu verleihen. Die Wahl von Achatschmuck kann eine der besten Möglichkeiten sein, "Ja" zu dieser Fülle an heilenden Qualitäten zu sagen, da der Achat, wenn er direkt auf die Haut gepresst wird, mit deinen natürlichen Schwingungen arbeiten kann, um dich auf deine eigene Energie einzustimmen.

Ein Armband mit Schwarzem Achat bringt eine Extraportion Schutz, und in Verbindung mit anderen energetischen Steinen kann es ein erdendes Gefühl des Gleichgewichts vermitteln, damit die Heilkristalle ihre Arbeit tun können.

Andere Steine, die in Kombination mit Achat Wunder wirken, sind die hell leuchtende Kugel des Opals, das dunkle Feuer des Onyx, das rote Flackern des energetischen Karneols und der ruhige Fluss des violetten Amethysts.

Wie man einen Achat reinigt

Wenn du deine Achatkristalle reinigst und auflädst, arbeiten sie mit der besten Energie. Alle Kristalle brauchen von Zeit zu Zeit ein wenig Licht, um ihre Energie frisch und fließend zu halten. Achate können sanft mit einem weichen Tuch und warmem Seifenwasser gereinigt werden, aber lasse ihnen immer ausreichend Zeit zum Trocknen.

Manche Menschen polieren ihre Achate gerne mit sehr leichtem Sandpapier, um einen funkelnden Glanz auf die Oberfläche zu bringen, aber sei dabei sehr vorsichtig! Tu dies nur dann, wenn du mit Geoden oder Steinen mit ähnlich rauerer Struktur arbeitest. Um deinen Achat aufzuladen, kannst du sie an einem Ort platzieren, an dem das Mond- oder Sonnenlicht sie erreichen kann und diese starken, reinigenden Schwingungen aussendet.